Opioidkrise in den USA Reckitt Benckiser schließt Vergleich über 700 Millionen Dollar

Die Pharmaindustrie soll die Opioidkrise in den USA mit mehr als 400.000 Toten ausgelöst haben. Im Streit über die Verantwortung hierfür hat mit Reckitt Benckiser nun ein weiteres Unternehmen einen Prozess abgewendet.
Suboxone-Tabletten: Hat Reckitt Benckiser Patienten und Ärzte getäuscht?

Suboxone-Tabletten: Hat Reckitt Benckiser Patienten und Ärzte getäuscht?

Foto: Brian Snyder/ REUTERS
Icon: Spiegel
SPIEGEL TV
apr/dpa/Reuters