Reise nach Brasilien Wüstenrot prüft Sex-Eskapaden von Vertretern

Was als Belohnung für verdiente Mitarbeiter gedacht war, gerät nun zur Peinlichkeit für Wüstenrot. Vertreter der Bausparkasse sollen sich laut einem Bericht während einer Unternehmensreise in Brasilien in einem Nachtclub amüsiert haben. Der Konzern prüft nun Konsequenzen.
Standort von Wüstenrot & Württembergische in Stuttgart: Brasilien-Reise für Mitarbeiter

Standort von Wüstenrot & Württembergische in Stuttgart: Brasilien-Reise für Mitarbeiter

Foto: W&W
mmq/dapd/AFP