Rekordeinkommen Wall-Street-Banker kassieren mehr denn je

141.000 Dollar pro Jahr: So viel verdienen Wall-Street-Banker im Schnitt, bei Goldman Sachs sind es sogar 431.000 Dollar. Insgesamt zahlen die Geldkonzerne ihren Mitarbeitern die Rekordsumme von 135 Milliarden Dollar - nur zwei Jahre nach der Finanzkrise.
Goldman-Sachs-Zentrale in New York: Höhere Einkommen als bei Morgan Stanley

Goldman-Sachs-Zentrale in New York: Höhere Einkommen als bei Morgan Stanley

Foto: Mark Lennihan/ AP
wal/dpa-AFX