Rekordjahr Airbus verdoppelt Flugzeugabsatz

Airbus bleibt die Nummer eins unter den Flugzeugbauern: Die EADS-Tochter verkaufte 2010 mehr als doppelt so viele Verkehrsflugzeuge wie im Vorjahr - und verteidigt damit seine Spitzenposition vor dem US-Rivalen Boeing.

Airbus-Flugzeuge: Milliardenaufträge für den Luftfahrtriesen
DPA/ EADS

Airbus-Flugzeuge: Milliardenaufträge für den Luftfahrtriesen


Toulouse - Gutes Jahr für Airbus: Der Flugzeugbauer hat die Verkäufe seiner Verkehrsflugzeuge auf Jahressicht verdoppelt. Airbus gab am Montag in Toulouse 574 Bestellungen und 510 neue Auslieferungen für 2010 bekannt. Den Wert der Bestellungen bezifferte Airbus-Chef Tom Enders auf 74 Milliarden Dollar. Die Verkäufe hatten nach Listenpreis ein Volumen von mehr als 84 Milliarden Dollar, teilte der Konzern mit.

Mit einem Marktanteil von 52 Prozent ließ das Unternehmen Boeing erneut hinter sich. Zum Vergleich: US-Konkurrent lieferte im vergangenen Jahr 462 Flugzeuge aus und hatte insgesamt 530 Bestellungen.

"2010 war alles in allem ein ziemlich gutes Jahr", sagte Enders. Der Airbus-Umsatz liege nun bei rund 30 Milliarden Euro. 2009 waren es 28,07 Milliarden gewesen. Das Unternehmen geht für 2011 von einer ähnlichen Entwicklung aus und plant, bis zu 3000 neue Mitarbeiter einzustellen.

Die geplanten Auslieferungen des Riesen-Jets A380 bezifferte er für 2011 angesichts der Probleme beim Trent-900-Triebwerk von Rolls-Royce auf "20 bis 25". Rund 60 Prozent davon würden in der zweiten Jahreshälfte an die Kunden gehen. Die Probleme hätten Auswirkungen bei der Fertigung. Derzeit fehlten 20 Triebwerke.

Airbus mit seinen 52.500 Mitarbeitern ist eine Tochter von Europas dominierendem Luft- und Raumfahrtkonzern EADS. Das börsennotierte Unternehmen wird im Rahmen eines politisch genau austarierten Kompromisses von einer deutsch-französischen Spitze geleitet.

Fotostrecke

5  Bilder
Fotostrecke: Das Duell zwischen Airbus und Boeing

ulz/ssu/AFP/dpa



insgesamt 2 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
Katzenfreund, 17.01.2011
1. Glückwunsch Airbus
Tolle Nachricht. Airbus macht einen tollen Job. Ich denke Airbus wird weiter wachsen. Und ich wünsche Airbus viel Glück das sie ihren Marktanteil noch ausbauen. Bringt und sicher Arbeitsplätze.
Triakel 17.01.2011
2. Kein ewiges Wachstum
Zitat von KatzenfreundTolle Nachricht. Airbus macht einen tollen Job. Ich denke Airbus wird weiter wachsen. Und ich wünsche Airbus viel Glück das sie ihren Marktanteil noch ausbauen. Bringt und sicher Arbeitsplätze.
Ich stimme zu. Airbus könnte noch 10 Jahre wachsen. Bevor dann mangels bezahlbarem Kerosin der Kollaps des Massenluftverkehrs beginnt.
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2011
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.