Rodung in Brandenburg Vergleich von Grüner Liga mit Tesla gescheitert

Tesla sollte Ausgleichsmaßnahmen für die Rodung für ein Fabrikgelände in Brandenburg bezahlen. Das forderten Umweltschützer in einem Vergleichsangebot. Der ist nun wohl an den Naturschützern gescheitert.
Die Rodungsarbeiten auf dem Gelände in Grünheide sind derzeit gestoppt

Die Rodungsarbeiten auf dem Gelände in Grünheide sind derzeit gestoppt

Jörg Carstensen/ dpa
brt/dpa