Rüge vom US-Kongress Goldman Sachs lieferte Daten zum Raten

Ein Affront gegen den Finanzausschuss des US-Kongresses bringt Goldman Sachs erneut in die Schlagzeilen. Mit mehreren Terabyte an Daten hatte die Investmentbank die Parlamentarier überhäuft - nun wird ihr Verschleierung brisanter Informationen vorgeworfen.
Proteste gegen Bankenhilfe: Längst sind die Vorwürfe zum Selbstläufer geworden

Proteste gegen Bankenhilfe: Längst sind die Vorwürfe zum Selbstläufer geworden

Foto: JONATHAN ERNST/ REUTERS
mik/dpa