Kampf gegen Inflation Russische Notenbank erhöht Leitzins auf 7,5 Prozent

Unter Europas Zentralbanken halten die meisten an lockerer Geldpolitik und niedrigen Zinsen fest. Moskau dagegen überrascht mit einer kräftigen Zinserhöhung.
Notenbank in Moskau: Inflation von 7,4 Prozent

Notenbank in Moskau: Inflation von 7,4 Prozent

Foto:

Yuri Kochetkov/ dpa

apr/Reuters/dpa