Nach US-Sanktionen Russischer Oligarch Deripaska zieht sich zurück

Nach Sanktionen der USA beugt sich Oligarch Oleg Deripaska dem Druck. Er tritt als Chef des Konzerns En+ zurück und gibt seine Mehrheit ab. Seinem Vertrauten Wladimir Putin dürfte das nicht gefallen.
Oleg Deripaska (Archivbild)

Oleg Deripaska (Archivbild)

Foto: SERGEI KARPUKHIN/ REUTERS
ans/dpa/Reuters