Kraftwerkssparte RWE will 2500 Stellen in Deutschland streichen

Der Energieversorger RWE will die Mitarbeiterzahl in seinen Kraftwerken offenbar kräftig reduzieren. Wie die "Rheinische Post" berichtet, sollen in der Sparte insgesamt bis zu 3500 Stellen wegfallen, davon 2500 in Deutschland.
RWE-Zentrale in Essen: Stellen streichen, Kosten senken

RWE-Zentrale in Essen: Stellen streichen, Kosten senken

Foto: Bernd Thissen/ dpa
nck/Reuters/dpa