Corona-Maßnahmen Ryanair-Chef hält leere Mittelreihe im Flugzeug für "idiotisch"

Ryanair-Chef Michael O'Leary tobt wegen der Idee, die Mittelsitze in Flugzeugen frei zu halten. Sollte die irische Regierung dies zur Auflage machen, müsse sie dafür zahlen - "sonst fliegen wir gar nicht".
Ryanair-Chef O'Leary: Regierung soll für feie Sitze zahlen

Ryanair-Chef O'Leary: Regierung soll für feie Sitze zahlen

Foto: LAURIE DIEFFEMBACQ/ AFP
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

hej/AFP
Mehr lesen über