Trotz Coronakrise SAP legt starkes zweites Quartal hin

Im ersten Quartal bekam SAP die Coronakrise zu spüren, doch schon im zweiten ging es wieder aufwärts: Der Softwarekonzern ist stärker gewachsen als erwartet. Das liegt vor allem am Cloudgeschäft.
SAP in Walldorf: Der Umsatz zog um zwei Prozent an

SAP in Walldorf: Der Umsatz zog um zwei Prozent an

Foto: Uwe Anspach/ dpa
kko/dpa
Mehr lesen über