Angriff auf Anlagen in Saudi-Arabien Experten rechnen mit sprunghaft steigendem Ölpreis

Es war ein Angriff auf das Herz der Industrie: Nach den Drohnenattacken vom Samstag ist die Ölproduktion Saudi-Arabiens um die Hälfte eingebrochen. Das dürfte den Preis an den Weltmärkten nach oben treiben.
Saudi-arabische Geschäftsleute studieren Aktienkurse auf dem Bildschirm einer Bank

Saudi-arabische Geschäftsleute studieren Aktienkurse auf dem Bildschirm einer Bank

Foto: Stringer/REUTERS
Saudi-Aramco-Anlage in Bakiak: Fünf Prozent des weltweiten Ölangebots

Saudi-Aramco-Anlage in Bakiak: Fünf Prozent des weltweiten Ölangebots

Foto: AFP
stk/Reuters/AFP/dpa