Pfeil nach rechts

Abschwung in der Autobranche Schaeffler streicht weitere 1300 Stellen

Der Zulieferer Schaeffler will in Deutschland rund 1300 Arbeitsplätze abbauen. Betroffen ist erstmals auch die als stabil geltende Industriesparte.
Schaeffler-Stand auf der IAA (Archiv): Der Konzern baut weitere Stellen ab

Schaeffler-Stand auf der IAA (Archiv): Der Konzern baut weitere Stellen ab

brt/Reuters/dpa