Schließung von Immobilienfonds Banken drohen hohe Schadensersatzforderungen

Haben Banken zu wenig auf die Gefahren von Immobilienfonds hingewiesen? Davon gehen nach SPIEGEL-Informationen Anlegeranwälte aus. Sie wollen Schadensersatz für Fonds fordern, die Kunden seit der Finanzkrise nicht mehr verkaufen können. Besonders in der Kritik steht die US-Großbank Morgan Stanley.
Frankfurter Skyline: Offene Immobilienfonds als Alternative zum Sparbuch verkauft

Frankfurter Skyline: Offene Immobilienfonds als Alternative zum Sparbuch verkauft

Foto: Getty Images
Mehr lesen über