Schmiergelder Korruption kostet EU jährlich 120 Milliarden Euro

Die EU-Kommission hat erstmals einen Korruptionsbericht vorgelegt - mit bemerkenswerten Ergebnissen: Bestechung verursacht jedes Jahr einen Schaden von rund 120 Milliarden Euro. Mehr als die Hälfte der EU-Bürger geht davon aus, dass durch die Euro-Krise mehr Schmiergelder gezahlt werden als zuvor.
EU-Kommission in Brüssel: Kampf gegen Bestechung

EU-Kommission in Brüssel: Kampf gegen Bestechung

Olivier Hoslet/ picture alliance / dpa
bos/Reuters/AFP