Selektive Behandlung nach Ethnie Schweden untersucht Rassismusvorwürfe gegen H&M

Eine Zeitung berichtet von »Rassismuskultur« bei H&M, Kunden würden je nach ethnischer Herkunft unterschiedlich behandelt. Schwedens Diskriminierungsbeauftragter fordert eine Erklärung.
Foto: FREDRIK SANDBERG / AFP
H&M unter Druck
Icon: Spiegel
beb/dpa
Mehr lesen über