Produktion in der Coronakrise Schweinestau lässt Preise einbrechen

Wegen der Corona-Schließungen vieler Schlachthöfe gab es ein Überangebot an schlachtreifen Tieren. Das hat den Erzeugerpreis für die Bauern zuletzt um fast 40 Prozent einbrechen lassen.
Schweinehälften in einem sächsischen Schlachtbetrieb

Schweinehälften in einem sächsischen Schlachtbetrieb

Foto: Jan Woitas / dpa
apr/AFP