Volksinitiative gegen Freizügigkeit Schweizer Firmen buhlen um EU-Bürger

Der Streit um die Freizügigkeit von Ausländern in der Schweiz spitzt sich zu. Die rechte SVP will per Initiative die Zahl der EU-Arbeitnehmer beschränken. Gewerkschaften und Konzerne sind alarmiert.
Novartis-Werk in Basel

Novartis-Werk in Basel

Arnd Wiegmann/ REUTERS
Roche-Konzernzentrale in Basel

Roche-Konzernzentrale in Basel

ARND WIEGMANN/ REUTERS
apr