Selbstmorde chinesischer Arbeiter Ausweg Freitod

Die Selbstmordserie beim iPhone-Hersteller Foxconn sorgt für Entsetzen. Doch auch in anderen chinesischen Firmen wählen Arbeiter den Freitod - Experten zufolge leben sie isoliert und leiden unter unerträglichem Leistungsdruck. Die Regierung versucht, das Problem herunterzuspielen.
Fabrik in China: "Foxconn ist sicher nicht der schlimmste Ort"

Fabrik in China: "Foxconn ist sicher nicht der schlimmste Ort"

Foto: TYRONE SIU/ REUTERS
Foxconn: Selbstmord-Serie
Foto: BOBBY YIP/ REUTERS
Fotostrecke

Foxconn: Selbstmord-Serie

Mitarbeit: Huang Peiyi