Britisch-niederländischer Ölkonzern Shell verlegt Hauptsitz nach Großbritannien

Die Regierung in Den Haag nennt es eine unangenehme Überraschung: Der Ölkonzern Shell will seinen Hauptsitz nach Großbritannien verlegen – und kappt auch im Namen die Verbindung in die Niederlande.
Firmensitz von Shell in Den Haag, Niederlande

Firmensitz von Shell in Den Haag, Niederlande

Foto: A1809 epa ansa Utrecht/ dpa
mmq/Reuters/AFP