Milliardenabschreibungen Shell stoppt Ölsandprojekt in Kanada

Der Ölpreisverfall belastet die großen Konzerne. Teure Verfahren lohnen sich nicht mehr. Der Energieriese Shell stoppt nun ein aufwendiges Ölsandprojekt in Kanada - und schreibt deshalb zwei Milliarden Dollar ab.
Ölsand-Projekt der kanadischen Firma Syncrude: Teures Verfahren

Ölsand-Projekt der kanadischen Firma Syncrude: Teures Verfahren

Foto: TODD KOROL/ REUTERS
stk/dpa-AFX