300.000 Euro Salär Siemens prüft seltsamen Lohnsprung bei Betriebsratschef

Der Betriebsratschef von Siemens gerät in die Kritik. Laut "Süddeutscher Zeitung" kassierte er Ende 2008 eine Gehaltserhöhung um rund 100.000 Euro. Einige Monate zuvor hatte er einen großen Jobabbau abgesegnet. Konzern und Betriebsrat kommentieren die Abfolge der Ereignisse nicht.
Siemens-Logo: Lohnplus von rund 100.000 Euro?

Siemens-Logo: Lohnplus von rund 100.000 Euro?

Foto: dapd
ssu