Frankfurt statt New York Siemens plant Mega-Börsengang für Medizintechnik in Deutschland

Es wäre wohl einer der größten Börsengänge seit der Telekom: Die Medizintechnik-Tochter Healthineers der Firma Siemens will 2018 an die Frankfurter Börse. Analysten sehen gute Chancen für eine Aufnahme in den Dax.
Siemens-Vorstand Michael Sen

Siemens-Vorstand Michael Sen

Rolf Vennenbernd/ dpa
cop/Reuters/AFP