Siemens Vertrauliches Gutachten belastet Ex-Vorstände

Ex-Siemens-Chef Heinrich von Pierer und seine Vorstandskollegen sollen bereits 2003 und 2004 deutliche Hinweise auf Korruption im Konzern gehabt haben. Das geht nach SPIEGEL-Informationen aus dem Gutachten einer Anwaltskanzlei hervor.
Siemens-Konzern: Gutachten unterstützt Schadensersatzforderungen gegen ehemalige Vorstände

Siemens-Konzern: Gutachten unterstützt Schadensersatzforderungen gegen ehemalige Vorstände

Foto: dapd