Skandalbanker Landesregierungen fordern Rauswurf Nonnenmachers

Jetzt ist es offiziell: Dirk Jens Nonnenmacher muss die HSH-Nordbank verlassen. Die Landesregierungen von Hamburg und Schleswig-Holstein fordern vom Aufsichtsrat der Landesbank die Entlassung des umstrittenen Institutschefs.
HSH-Chef Nonnenmacher: Unrühmlicher Abgang

HSH-Chef Nonnenmacher: Unrühmlicher Abgang

Foto: Marcus Brandt/ dpa
ssu/kar/dapd/dpa