Skandalkonzern Ex-AIG-Chef verklagt US-Regierung wegen Rettung

Er hat noch eine Rechnung offen: Maurice Greenberg war jahrzehntelang Chef des Versicherungskonzerns AIG, der in der Finanzkrise ins Straucheln geriet. Nun verklagt Greenberg die US-Regierung - weil sie AIG verstaatlichte.
Maurice Greenberg (2009): War die Verstaatlichung verfassungswidrig?

Maurice Greenberg (2009): War die Verstaatlichung verfassungswidrig?

Foto: Spencer Platt/ Getty Images
dab/dpa-AFX/dapd
Mehr lesen über
Verwandte Artikel