Solarenergie Merkel deutet neue Förderkürzung an

Die Solarbranche kommt nicht zur Ruhe: Kanzlerin Merkel kritisiert die Förderung für Photovoltaik als unverhältnismäßig - und erwägt neue Kürzungen. Sie befürwortet zudem die Idee, dass Griechenland Sonnenstrom nach Deutschland liefern könnte.
Solarzellen: Förderung erneut im Fokus der Regierung

Solarzellen: Förderung erneut im Fokus der Regierung

Foto: GERARD CERLES/ AFP
ssu/dapd/Reuters