Bonner Energiekonzern Solarworld kündigt Insolvenz an

"Keine positive Fortbestehensprognose": Der Ökostromkonzern Solarworld steht vor dem Aus. Seit Jahren kämpfte das Unternehmen gegen Billigkonkurrenz aus China.
Solarworld-Chef Frank Asbeck

Solarworld-Chef Frank Asbeck

Oliver Berg/ picture alliance / Oliver Berg/dpa
hej/Reuters/dpa-AFX
Mehr lesen über