Spätfolge der Finanzkrise US-Versicherer steht vor der Pleite

Einem großen amerikanischen Versicherungskonzern droht die Insolvenz: Das in Milliardenhöhe verschuldete Unternehmen Ambac kann seine Gläubiger nicht bezahlen. Die Aktie stürzte nach Bekanntwerden der Nachricht ab - sie war zeitweise nur noch die Hälfte wert.
Ambac-Gebäude in New York: Anstehende Zinszahlungen müssen ausfallen

Ambac-Gebäude in New York: Anstehende Zinszahlungen müssen ausfallen

Foto: JOSHUA LOTT/ REUTERS
wit/dpa-AFX/Reuters