Marode Sparkasse Spaniens Bankenmisere schickt Euro auf Talfahrt

Hiobsbotschaften aus Spanien haben den Kurs des Euro gedrückt. Die Rettung der teilverstaatlichten Großsparkasse Bankia könnte deutlich teurer werden. Inzwischen ist von 15 Milliarden Euro mehr die Rede. Die Gemeinschaftswährung fiel nach entsprechenden Berichten auf 1,25 Dollar.
Bankia-Gebäude in Madrid: Politischer Sprengstoff

Bankia-Gebäude in Madrid: Politischer Sprengstoff

Denis Doyle/ Getty Images
yes/mmq/Reuters/dapd