Spekulation gegen Italien Finanzmärkte im Herdentrieb

Es geht schon wieder los: Nun knöpfen sich die Finanzmärkte Italien vor - ihr bislang größtes Opfer in der Euro-Zone. Aber wie erfolgversprechend ist die Attacke? Und wer verdient an der Misere des Landes? Die wichtigsten Punkte im Überblick.
Börse in New York: Berlusconi will den Wählern gefallen, nicht den Finanzmärkten

Börse in New York: Berlusconi will den Wählern gefallen, nicht den Finanzmärkten

MARIO TAMA/ AFP