Top 10: Die größten Medienkonzerne Deutschlands
Foto: Caroline Seidel/ dpa
Fotostrecke

Top 10: Die größten Medienkonzerne Deutschlands

Medienwandel Springer-Verlag verkauft "Hamburger Abendblatt", "Berliner Morgenpost", "Hörzu"

Es ist ein Paukenschlag in der Medienbranche: Der Springer-Verlag trennt sich von den Regionalzeitungen "Berliner Morgenpost" und "Hamburger Abendblatt". Käufer ist der Verlag der "Westdeutschen Allgemeinen Zeitung", der Kaufpreis beträgt 920 Millionen Euro. Auch das einstige Flaggschiff "Hörzu" wird veräußert.
cte/AFP/Reuters/dpa