ArcelorMittal Weltgrößter Stahlkonzern macht Rekordverlust

Die Stahlschwemme und niedrige Preise machen ArcelorMittal schwer zu schaffen. Der weltgrößte Stahlkonzern rutschte im vergangenen Jahr tief in die roten Zahlen.
Arbeiter im Werk der ArcelorMittal: Überkapazitäten und niedrige Preise

Arbeiter im Werk der ArcelorMittal: Überkapazitäten und niedrige Preise

Foto: Patrick Pleul/ dpa
brk/Reuters/dpa