Studie zu Start-ups Zugewanderte Gründer kämpfen mit Bürokratie und kommen schlechter an Geld

Unverständliche Formulare und zurückhaltende Geldgeber sind für Start-up-Gründer mit ausländischen Wurzeln die größten Hindernisse in Deutschland. Eine Studie zeigt Lösungen auf – die teils verblüffend einfach sind.
Omio-Gründer Naren Shaam: »Wie ein Berg, den du besteigen musst«

Omio-Gründer Naren Shaam: »Wie ein Berg, den du besteigen musst«

Foto: Hannibal Hanschke / REUTERS
mmq/dpa