Streit über Wechselkurse Währungskrieg löst Goldrausch aus

China steht weltweit am Pranger: Das Land hält den Yuan künstlich billig, um so den eigenen Export zu befeuern. Nach den USA warnen nun auch Europa und IWF vor einem dramatischen Währungskrieg - doch der ist nach Meinung von Experten längst im Gang. Anleger flüchten in das vermeintlich sichere Gold.
Passant in Hongkong: Steht das Weltwährungssystem vor einer Revolution?

Passant in Hongkong: Steht das Weltwährungssystem vor einer Revolution?

Foto: Ym Yik/ dpa