SPIEGEL ONLINE

SPIEGEL ONLINE

02. November 2018, 18:17 Uhr

EU-weite Untersuchung

Deutsche Banken schneiden bei Stresstest vergleichsweise schwach ab

Die Landesbank NordLB hat beim Stresstest der europäischen Bankenaufsicht EBA von den acht deutschen Instituten am schlechtesten abgeschnitten. Die Deutsche Bank steht etwas besser da.

Die europäischen Banken sind im Allgemeinen besser für eine neue Wirtschafts- und Finanzkrise gerüstet als noch vor einigen Jahren. Das geht aus dem jüngsten Stresstest der Europäischen Banken-Aufsichtsbehörde EBA hervor, der in London veröffentlicht wurde. Dabei wurde getestet, wie stark das Eigenkapital der Banken innerhalb von drei Jahren schrumpft, wenn die Konjunktur einbricht, die Arbeitslosenzahlen steigen und die Immobilienpreise fallen.

Die Kapitalpuffer der deutschen Banken schrumpften im Stressszenario im Vergleich zu den Instituten aus anderen Ländern deutlich. Ähnliches gilt für britische Banken. Das liege vor allem an der geringen Profitabilität, sagte EBA-Statistik-Direktor Mario Quagliariello bei der Vorstellung der Zahlen.

Am schwächsten schnitt unter den deutschen Geldhäusern die Norddeutsche Landesbank (NordLB ab), sie kann im schlimmsten Szenario nur noch mit einer Kapitaldecke von rund 7 Prozent rechnen. Die Deutsche Bank schneidet mit 8,14 Prozent etwas besser ab. Die Commerzbank hätte noch 9,93 Prozent ihres Eigenkapitals zur Verfügung. Beide privaten Großbanken verbesserten sich damit im Vergleich zum letzten Stresstest 2016.

Untersucht wurden in dem EBA-Test 48 Banken aus 15 europäischen Staaten. Darunter sind 8 deutsche Institute, die alle direkt von der EZB beaufsichtigt werden: Neben der Deutschen Bank und der Commerzbank sind das die DZ Bank als Spitzeninstitut des genossenschaftlichen Sektors, die vier führenden Landesbanken LBBW, BayernLB, Helaba und NordLB sowie das staatliche Förderinstitut NRW.Bank (mehr zum Test lesen Sie hier).

Europaweit am schlechtesten schnitt die britische Großbank Barclays ab, die im Krisenszenario nur noch auf eine Kapitalquote von 6,37 Prozent kommt. Nur knapp davor liegen die italienische Banco BPM mit 6,67 Prozent und die britische Lloyds mit 6,8 Prozent.

stk/dpa/Reuters

URL:

Verwandte Artikel:


© SPIEGEL ONLINE 2018
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung