Stresstests Irische Banken brauchen 24 Milliarden Euro mehr

Stunde der Wahrheit für Irlands Banken: Die Finanzinstitute haben einen zusätzlichen Kapitalbedarf von 24 Milliarden Euro. Damit steigen die gesamten Kosten für die Rettung der Branche auf 70 Milliarden Euro - rund die Hälfte der jährlichen Wirtschaftsleistung.
Bankenviertel in Dublin: Die irische Finanzbranche leidet

Bankenviertel in Dublin: Die irische Finanzbranche leidet

Foto: © Luke MacGregor / Reuters/ REUTERS
böl/Reuters/dapd