Studie zu Firmenkäufen Heuschrecken kommen kaum noch zum Zuge

Sie stehen immer wieder in der Kritik, haben aber zuletzt deutlich an Einfluss verloren: Finanzinvestoren, oft als Heuschrecken geschmäht, haben laut einer Studie 2010 nur wenige deutsche Firmen gekauft. Dagegen stieg die Zahl der strategischen Übernahmen.
Takko: Einzige Übernahme durch Finanzinvestor für mehr als eine Milliarde Euro

Takko: Einzige Übernahme durch Finanzinvestor für mehr als eine Milliarde Euro

Foto: Alexander_Rüsche/ picture-alliance / dpa/dpaweb
cte/dapd