Nach Protesten Spanien fordert EU-Regelung für Taxi-Apps

Von London bis Madrid haben Taxifahrer gegen Konkurrenz aus dem Internet demonstriert. Die spanische Regierung will sich nun für eine europaweite Lösung einsetzen. Die EU-Verkehrsminister sollen schon bei ihrem nächsten Treffen darüber beraten.
Klares Feindbild: Protestierender Taxifahrer in Madrid

Klares Feindbild: Protestierender Taxifahrer in Madrid

Foto: AP/dpa
Taxi-Protest: "Sie wollen uns umbringen"
Fotostrecke

Taxi-Protest: "Sie wollen uns umbringen"

Foto: FRED DUFOUR/ AFP
dab/dpa