Protest gegen Handy-Apps Taxifahrer wollen europäische Städte lahmlegen

Zehntausende Taxifahrer wollen europaweit gegen neue Konkurrenz aus dem Internet protestieren: Die Sternfahrten in Berlin, London, Paris, Madrid oder Mailand dürften den Stadtverkehr lahmlegen. Hauptgegner: die US-Firma Uber.
Taxifahrer in Berlin (Archiv): Proteste gegen die Konkurrenz auf dem Handy

Taxifahrer in Berlin (Archiv): Proteste gegen die Konkurrenz auf dem Handy

Foto: FABRIZIO BENSCH/ Reuters
nck/dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel