Pfeil nach rechts

Nach Verschwinden des Firmenchefs Tengelmann meldet trotz Schicksalsjahr Wachstum

Seit mehr als einem Jahr ist der damalige Tengelmann-Chef Karl-Erivan Haub in den Schweizer Alpen verschollen. Trotz des Schicksalsschlags hat das Unternehmen das vergangene Geschäftsjahr gut gemeistert.
Unternehmenszentrale des Handelsunternehmens Tengelmann

Unternehmenszentrale des Handelsunternehmens Tengelmann

Bernd Thissen / DPA
Verschollener Unternehmer Karl-Erivan Haub

Verschollener Unternehmer Karl-Erivan Haub

DPA
Tengelmann-Chef Christian Haub

Tengelmann-Chef Christian Haub

Tengelmann
mmq/dpa