Terrorschutz für Leitstellen Regierung drängt Bahn zum Bunkerbau

Die Bundesregierung bangt um die Sicherheit des Schienenverkehrs. Weil die Bahn zu schlecht gewappnet sei, droht dem Zugbetrieb angeblich bei Naturkatastrophen und Anschlägen der Zusammenbruch - nach SPIEGEL-Informationen soll der Konzern nun Dutzende unterirdische Krisenleitstellen einrichten.
Betriebszentrale der Deutschen Bahn: Bald auch unter Tage?

Betriebszentrale der Deutschen Bahn: Bald auch unter Tage?

Foto: dapd
Mehr lesen über