Britische Supermarktkette Tesco verrechnet sich um mehr als 300 Millionen Euro

Diese Rechnung haut nicht hin: Tesco hat Einnahmen übertrieben und Ausgaben untertrieben. In der Folge habe man den Halbjahresgewinn "überschätzt", gesteht die britische Supermarktkette - und zwar um mehr als 300 Millionen Euro.
Tesco-Markt in London (Archivbild): Gewinnprognose gesenkt

Tesco-Markt in London (Archivbild): Gewinnprognose gesenkt

Foto: Sion Touhig/ Getty Images
bos/AFP/Reuters