Teure Sonnenkraft Solarbranche droht Förderkürzung nach der Wahl

Die deutsche Solarindustrie steht vor einem Wendepunkt: Hohe Förderungen für Sonnenstrom treiben den Energiepreis in die Höhe. Der politische Druck, die Subventionen zu kürzen, wächst parteiübergreifend - nach der Wahl könnte das Fördergesetz bald überarbeitet werden.
Solarpark in Lieberose: Sorge über explodierende Förderkosten

Solarpark in Lieberose: Sorge über explodierende Förderkosten

Foto: Sean Gallup/ Getty Images

EEG-Abrechnungen 2005 - 2008: Explodierende Solarförderung

Jahr Solaranteil an den erneuerbaren Energien Vergütung in Euro
2005 2,9 Prozent 679.110.000
2006 4,3 Prozent 1.176.800.000
2007 4,6 Prozent 1.597.480.000
2008 6,2 Prozent 2.218.620.000
Mehr lesen über