Teurer Crash Börsenpanik vernichtet 2,5 Billionen Dollar

An den weltweiten Aktienmärkten herrscht Panik: Die Börsenkurse brechen ein, Experten warnen vor einer neuen Rezession. Die Verluste für Anleger betragen mittlerweile bereits 2,5 Billionen Dollar. 
Händler an der New York Stock Exchange: Panikartige Verkäufe an den Aktienmärkten

Händler an der New York Stock Exchange: Panikartige Verkäufe an den Aktienmärkten

Foto: Jin Lee/ AP
cte/Reuters/dapd/dpa