Textildiscounter in der Kritik Kik-Beschäftigte klagen über katastrophale Zustände

Kik setzt auf billig - offenbar auch bei Arbeitern in der Dritten Welt. Reporter des NDR-Magazins "Panorama" jedenfalls kommen nach monatelangen Recherchen zu dem Ergebnis: Die Textilkette hält sich nicht an ihr Versprechen, die Produktionsbedingungen zu verbessern.
Kik-Filiale (Archivbild): Wie lässt der Discounter produzieren?

Kik-Filiale (Archivbild): Wie lässt der Discounter produzieren?

Foto: ddp