Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE

Kriselnder Reisekonzern Thomas Cook meldet Insolvenz an

Letzte Bemühungen um eine Finanzierung scheiterten, der britische Reiseanbieter Thomas Cook steht vor dem Aus. Betroffen sind auch 600.000 Urlauber, darunter Zehntausende Deutsche. Nun startet die "größte zivile Rückholaktion".
Screenshot thomascook.com
aar/Reuters/dpa