Strategien gegen Fachkräftemangel Thüringer Tricks

Der Arbeitsmarkt ist in Südthüringen fast leer, doch gerade kleine Betriebe buhlen erfolgreich um neue Mitarbeiter und setzen sich sogar gegen Konzerne durch. Ihre Methoden sind ausgefeilt.
Thüringer Wald bei Suhl

Thüringer Wald bei Suhl

Martin Schutt/ picture alliance / dpa
SPIEGEL ONLINE
Vater Reinhard, Sohn Andreas Obeck

Vater Reinhard, Sohn Andreas Obeck

Olaf Tiedje
Der aufstrebende Familienbetrieb: Obeck
Olaf Tiedje
Fotostrecke

Der aufstrebende Familienbetrieb: Obeck

Bürgermeister Voigt: "Wir haben keine Flächen mehr"

Bürgermeister Voigt: "Wir haben keine Flächen mehr"

OlafTiedje
Spitzenabsolventin Heublein: "Die Firmenleitung lebt das vor"

Spitzenabsolventin Heublein: "Die Firmenleitung lebt das vor"

Olaf Tiedje
Wegra-Co-Inhaber Weidner: "Die Industrie saugt die Arbeitskräfte auf"

Wegra-Co-Inhaber Weidner: "Die Industrie saugt die Arbeitskräfte auf"

Olaf Tiedje
Der Handwerksbetrieb: Wegra
Olaf Tiedje
Fotostrecke

Der Handwerksbetrieb: Wegra

Wegra-Mitarbeiter: "Wir leiden mit ihnen, wir freuen uns mit ihnen"

Wegra-Mitarbeiter: "Wir leiden mit ihnen, wir freuen uns mit ihnen"

Olaf Tiedje
Arbeitsagentur-Sprecher Fleischmann: "Das ist schon erstaunlich"

Arbeitsagentur-Sprecher Fleischmann: "Das ist schon erstaunlich"

Olaf Tiedje
Harry's-Rasierer

Harry's-Rasierer

Olaf Tiedje
Personalchefin Kroll: "Ich bin Optimistin"

Personalchefin Kroll: "Ich bin Optimistin"

Olaf Tiedje
Die Weltmarkt-Eroberer: Harry's
Olaf Tiedje
Fotostrecke

Die Weltmarkt-Eroberer: Harry's

Harry's-Zentrale in Eisfeld: Seit 2014 weht hier auch die US-Flagge

Harry's-Zentrale in Eisfeld: Seit 2014 weht hier auch die US-Flagge

Olaf Tiedje