Hauptversammlung von ThyssenKrupp: Cromme sagt ein bisschen Sorry
Martin Meissner/ AP

Fotostrecke

Hauptversammlung von ThyssenKrupp: Cromme sagt ein bisschen Sorry

Aktionärsschelte bei ThyssenKrupp "Größte Teflonpfanne der Republik"

Die ThyssenKrupp-Aktionäre rechnen auf der Hauptversammlung mit Gerhard Cromme ab. Doch der Chefkontrolleur des Konzerns kann sich in Sicherheit wiegen. Mächtige Unterstützer halten zu ihm - vor allem Ruhrbaron Berthold Beitz.