Thyssen-Krupp Aufsichtsräte legen Cromme Rücktritt nahe

Schwere Managementfehler blieben unentdeckt, Aufsichtsräte vergnügten sich auf Luxusreisen: Das Kontrollgremium von ThyssenKrupp steht heftig in der Kritik. Nach SPIEGEL-Informationen legen jetzt sogar ehemalige Größen der Deutschland AG Oberaufseher Cromme den Rücktritt nahe.
ThysssenKrupp-Chefaufseher Cromme: Sitzfleisch aus Stahl

ThysssenKrupp-Chefaufseher Cromme: Sitzfleisch aus Stahl

Foto: Frank Augstein/ AP
ric